Wir haben unsere Website rechtzeitig zum Beginn der neuen Saison für Sie umgestaltet. Im modernen Design präsentieren wir Ihnen alle wichtigen Informationen über den Offenburger FV...

  • 1
  • Medien
  • OFV.news
  • Die scheinbare Selbstverständlichkeit!

Die scheinbare Selbstverständlichkeit!

Am kommenden Wochenende geht die Verbandsliga Südbaden in die Winterpause – und es wird nochmal spannend: Der Offenburger FV könnte am Samstag gegen Radolfzell seinen elften Sieg in Serie einfahren…

Selten jemals hat der Offenburger FV einen so entspannten Herbst erlebt wie 2019. Nach sage und schreibe zehn Siegen in Folge spricht eigentlich nichts dagegen, dass am Samstag im Heimspiel gegen den FC 03 Radolfzell Nummer elf folgt. Die einzige Gefahr ist die scheinbare Selbstverständlichkeit, mit der die Offenburger ihre Spiele gewinnen.

Mit dem FC 03 Radolfzell trifft nun das Kneuker-Team auf eine Mannschaft, die an einem guten Tag jedem Team der Liga Paroli bieten kann. Der zehnte Tabellenplatz spiegelt die sportliche Qualität des Gegners nicht voll umfänglich wider. Insofern muss sich der OFV auf einen Gegner einstellen, der im Karl-Heitz-Stadion nichts zu verschenken hat. Der Trainer weiß, wie er seine Leute zusätzlich anstacheln kann: „Wir haben noch was gutzumachen gegen Radolfzell!“ Im Hinspiel gab es am Bodensee eine 0:2-Niederlage, wobei es bis zur 89. Minute 0:0 stand. Aber inzwischen hat Radolfzell seinen besten Abwehrspieler verloren – und der OFV eine komplett andere Entwicklung genommen. „Unser Selbstvertrauen ist jetzt ganz anders“, sagt Kneuker, „wir wollen unsere Serie halten und mit dem Vorsprung überwintern.“ Personell muss der OFV-Coach auf Fabian Feißt aufgrund dessen Roter Karte aus dem Bühlertal-Spiel verzichten.

(Auszug: Mittelbadische Presse, Bild: U. Marx)

  • X3-Design
  • Kabel und Tiefbau GmbH
  • Nike Footbal
  • Vivil
  • #heimat Schwarzwald
  • Friedrich Bier
  • The Shool
  • Kulturförderverein Stud e.V.
  • Oststadtliebe
  • Badische Maultaschen Manufaktur
  • NoDark Zone
  • Mittelbadische Presse
  • Arnolds Kaffeemanufaktur Offenburg
  • Marx Galleries Offenburg
  • Gravoprint
  • Zeitlos
  • Red & Black
  • Team Tietge
  • Sportphysio Offenburg
  • Cafe Kakadu
  • Schwarzwald Haus
  • Markt Scheune
  • Ice Freestyler Offenburg
  • Tretroller
  • 361 Grad
  • Peterstaler
  • Staatliche Rothaus Brauerei
  • 30 Grad SB-Waschsalon
  • Sportpark Ortenau
  • Regio Ortenau
  • einMachglas
  • FussArt
  • OFF.kulur
  • Zäpfle Bar

Über den Offenburger FV

Bereits seit 1907 wird beim Offenburger FV organisiert Fußball gespielt. Seitdem kann unser Verein auf eine beachtliche Erfolgsgeschichte zurückschauen. Uns verbindet alte Tradition und moderner Fußball. Zu den größten Erfolgen zählen mehrere südbadische Meisterschaften und Pokalsiege, Teilnahmen an den Aufstiegsspielen zur 2. Liga Süd, am DFB-Pokal und der Gewinn der Deutsche Fußball-Amateurmeisterschaft im Jahre 1984.

  Offenburger FV 1907 e.V.
  77652 Offenburg, Badstraße 22
  +49 (781) 2 42 34
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  •   Montag - Freitag 17:00 - 18:00 Uhr
  •   Wochenende geschlossen

Rund um den Offenburger FV

Dieses Informationsportal
... bietet aktuelle und kompetente Informationen und viel Wissenswertes über den "Traditionsverein von der Badstraße".

Aktuelle Meldungen und weitere Informationen
... sind zusätzlich auf unseren Social-Media-Kanälen von Facebook und Twitter zu finden.

Rot und Weiß sind die Farben des Offenburger FV
... in unserem Online-Shop gibt es alles was ein echter OFV-Fan braucht.

Kurz-Links

Das Angebot unseres Vereins war noch nie größer und vielfältiger als heute. Informieren Sie sich über unsere Online-Angebote und werden Sie Teil unserer Familie – sprechen Sie uns gern an!

OFV.fanshop
OFV.fanapp
Verbandsliga Südbaden